07. 01. – 22. 12.
vor dem Rathaus Oberndorf

Oberndorfer Wochenmarkt

Der Oberndorfer Wochenmarkt bietet Ihnen eine Vielfalt an biologisch hergestellten Lebensmitteln und Produkten. Ob Obst, Gemüse, Fisch & Fleisch, Süßes oder Alkoholisches, auf dem Wochenmarkt werden Sie garantiert fündig und können sich stets über frische und regionale Produkte freuen!

So unterstützen Sie nicht nur lokale und regionale Betriebe sondern tragen durch Ihren Einkauf auf dem Markt auch zum Schutz der Umwelt bei!

Wann? Samstags von 8:00 bis 12:00 Uhr - Wo? Direkt vor dem Oberndorfer Rathaus!

07. 10. – 27. 10.
Freiraum Oberndorf

Elling

Schauspiel/ Komödie  von Axel Hellstenius
Premiere am Fr. 5.10.2018 um 19:30 im Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Vorstellungen am:  So 7.10.2018, Fr 12.10.2018, Sa 13.10.2018, Fr 19.10.2018, Sa 20.10.2018, So 21.10.2018, Do 25.10.2018 und Sa 27.10.2018  jeweils 19:30

Vorverkauf 12€  Abendkasse 14€   +43 677 6255 1846    info@freiraumoberndorf.at

Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit, zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag hineinzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen. Betreut von Frank, Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge, wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
„Elling“  nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjørnsen übersetzt von Gabriele Heafs.

Personen und Ihre Darsteller:
Elling - Hans Christian Kröss
Kjell Bjarne - Sebastian Karl
Frank - Florian Friedrich
Gunn / Kellnerin - Christine Lukesch
Reidun - Jenny Faistauer
Regie - Josef Lipp
Beleuchtung/Technick - Niki Karl, Great M- Media, Manuel Lipp
Maske - Helga Lipp
Bühnenbild/Kostüme - das Ensemble
Organisation - Susi Glier, Heike Karl Schindler

20. 10.
Sonnenblume

Lesung mit Blumen & Wein

im Haus "Sonnenblume" Färberstraße 2, 5110 Oberndorf

am Samstag, den 20. Oktober um 17.00 Uhr

 

Lesung aus dem Buch "Oma Tanzt" mit Priscilla Loidolt-Mosser

Weindegustation mit "MoreWinePlus" mit Hans Oberascher

"Blumiger Rahmen & Blumencafé" mit Gertraud Schnaitl und dem Sonnenblumenteam 

25. 10.
Gastronomiebetriebe Oberndorf

Honky Tonk

...wir sind wieder da. Alles was Musik zu bieten hat, gibt es hier live auf die Ohren! Gibt's nicht? Gibt's doch! Denn das Honky Tonk® ist am 25.10. wieder in Oberndorf! Dann wird wieder in den Locations bei unterschiedlichsten Bands mit fettem Sound abgehonkt. Egal ob jung oder alt, beim Honky Tonk ® ist für jeden was dabei! Die beeindruckende Vielfalt an Künstlern verspricht alles, was das Musikherz begehrt.

Die Devise heißt: einmal zahlen, überall live dabei sein.

28. 10. – 29. 10.
Marktgebiet Oberndorf

Simonimarkt

28.10.18 - 29.10.18, im Stadtzentrum
Oberndorf

Krämermärkte sorgen seit Jahrhunderten für eine besondere Atmosphäre.

Schon seit mehr als 100 Jahren werden in Oberndorf Krämermärkte abgehalten und
noch immer zieht das bunte und rege Treiben
Menschen aus Nah und Fern an und sorgt
für eine besondere Stimmung.
Bei ca. 65 Marktbeschickern können Sie Waren aller Art erwerben: Haushaltsartikel, Kleider, Lederwaren, Spielsachen, Schmuck, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte und, und , und ….

17. 11.
Stille-Nacht-Platz

Interreligiöses Friedensgebet

In keiner Strophe des Weihnachtsliedes "Stille Nacht" kommt das Wort Friede vor.

Wann und wo immer dieses Lied erklingt, werden jedoch Betroffene bei Kriegshandlungen, Streit und Unfrieden für einen kurzen Moment daran erinnert, dass es nicht der menschlichen Bestimmung entspricht, untereinander getrennt und verfeindet zu leben.

Das interreligiöse Gebet im Stille-Nacht-Jubiläumsjahr soll ein Beitrag der Religionen in Salzburg für ein friedliches Zusammenleben aller Menschne sein!

Beginn: 16:30 Uhr am Stille-Nacht-Platz

Erzdiözese und Pfarre

19. 11.
Pfarrsaal Oberndorf

Film & Foto Show

Film & Foto Show  "JAKOBSWEG - 2.000 km zu Fuß durch Spanien & Portugal"

19.11.2018 - Beginn: 19.30 Uhr Pfarrsaal/Oberndorf

von Verena & Andreas Jeitler

Karten erhältlich unter: www.erlebnis-erde.at und an der Abendkasse

Der Jakobsweg zählt wohl zu dem bekanntesten Pilgerweg Europas. Die beiden Filmemacher und Fotografen Verena und Andreas Jeitler folgten vier verschiedenen dieser Pilgerwege durch Spanien und Portugal, welche zu den schönsten Routen zählen. Auf ihrer über vier Monate dauernden Reise legten die beiden über 2.000 km zu Fuß zurück. Die spektakulärsten Bilder zeigen sie in ihrer Film & Foto Show, die einem die Schönheiten und Unterschiede der vier verschiedenen Jakobswege sehr eindrucksvoll nahe bringt.

23. 11.
Stille-Nacht-Platz

Kunstaktion - (Ver)Teilung des großen Public-Puzzle

Der Linzer Künstler Günter Hartl lädt wieder herzlich ein, sich einen Puzzleteil vom großen Stille-Nacht-Herz herauszuschneiden und damit am Stille-Nacht-Kunstprojekt „Wir bringen´s zusammen-a public puzzle“ teilzunehmen.

Die zufällig verstreuten 104 Teile des Herzens werden in einem 2-3 wöchigen Zeitfenster im Advent, an einem gut zugänglichen Ort wieder zusammengelegt (1.Herbergessuche).

Die so entstandene community aus 104  TeilnehmerInnen, die mit ihren Puzzleteilen fotografisch porträtiert wurden, werden bei einer nachfolgenden Herzausstellung als Fotobalken die Herzform „unterstreichen“.

Die Suche nach dem Ort der Ausstellung im Jänner oder Februar 2019 stellt symbolhaft die (2.)Herbergssuche für das Herz dar.

23. 11. – 24. 12.
Weihnachtsmarkt im Stille Nacht Bezirk

Adventromantik am Stille Nacht Platz

Oberndorf und Laufen bieten Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis:

Einen Rundgang über zwei Weihnachtsmärkte, diesseits und jenseits der Salzach, verbunden durch die Länderbrücke und den Europa-Steg entlang des historischen 2-Städte-Rundwegs.
Flanieren Sie über den Stille-Nacht-Platz bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle weiter zum Stadtpark Laufen. Überall dort erwartet Sie vorweihnachtliches Markttreiben
und ein attraktives Rahmenprogramm. Von Markt zu Markt sind es stets nur ein paar Gehminuten.
Tourismusverband Oberndorf +43 (0) 62 72/ 44 22

Öffnungszeiten: Do von 10 - 18 Uhr und Fr-So von 10 - 20 Uhr

Programmvorschau:

jeden Samstag und Sonntag um 15 Uhr Turmbläser und Chor am Stille Nacht Platz

Kutschenfahrten durch Oberndorf

 

23. 11. – 24. 12.
Stille Nacht Platz - Bruckmannhaus

Sonderpostamt

23.11. - 24.12.2018, Oberndorf am Stille-Nacht-Platz
Für Markensammler und Besucher gleich wichtig. Seit 1968 gibt es im Bruckmannhaus am Stille-Nacht-Platz alljährlich das "Stille-Nacht"-Sonderpostamt. Neben Christkindl in Steyr ist dies das zweitwichtigste Österreichs. Für viele Philatelisten ist dieses Sonderpostamt jedes Jahr ein bedeutender Fixpunkt.
Unsere Gäste haben die Möglichkeit, ihre Weihnachtspost mit Sondermarke und Sonderstempel versehen, in alle Welt zu versenden. Überraschen Sie Ihre Lieben zu Weihnachten. Wir sammeln das ganze Jahr über Ihre Weihnachtspost und versenden diese dann im Advent - versehen mit der Weihnachtssondermarke und dem Weihnachtssonderstempel.

Öffnungszeiten: 23.11. bis 23.12.2018 tägl. 10.00-16.00 Uhr / 24.12.2018 9.00-12.00 Uhr

Legende des diesjährigen Weihnachtssonderstempel 2018
Der heurige Weihnachtssonderstempel steht ganz im Zeichen des
Jubiläumsjahres „200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!“.

Im Mittelpunkt steht die Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf bei Salzburg. Sie wurde als Gedächtniskapelle an die Schöpfer des Weihnachtsliedes „Stille Nacht! Heilige Nacht!“, den Lehrer Franz Xaver Gruber und den Hilfspriester Joseph Mohr, errichtet und im Jahre 1937 ihrer Bestimmung übergeben. Die Kapelle steht an jener Stelle, wo sich einst die alte St. Nikola-Kirche befand die wegen Baufälligkeit abgetragen werden musste. In dieser Kirche (sie ist im Stempel schematisch dargestellt), wurde in der Christmette am 24. Dezember 1818 das Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ erstmals gesungen, jenes schlichte Lied, das Weltruhm erlangen sollte und heute in über 300 Sprachen und Dialekten gesungen wird. Dieses „Lied für den Frieden“, wie es auch genannt wird, hat heute wie damals besondere Symbolkraft für die Menschheit. 

25. 11.
Stadthalle Oberndorf

Offizieller Jubiläumsfestakt "200 Jahre Stille Nacht!"

Der offizielle Jubiläumsfestakt zu "200 Jahre Stille Nacht!"

mit dem "Austria Festival Symphoy Orchestra"

 

Beginn: 15:00 Uhr
Wo:       Stadthalle Oberndorf

30. 11.
Salzachdamm beim Kohr Denkmal

Großbildprojektion Alt Oberndorf vor 200 Jahren

Alt Oberndorf wird als Großbildprojektion und Musikperformance am Salzachdamm wieder zum Leben erweckt.

DATUM: 30.11.2018  (Ersatztermin 7.12.2018)
UHRZEIT: 18:00 - 21:00 Uhr
ORT: Salzachdamm beim Kohr Denkmal

Kommunale kunstaktion mit
- Thomas Stadler
- Werner Raditschnig
- Martin Köb
- Gerhard Laber

Bildprojektion, Spirit of S.N.V. von Thomas Stadler (realisiert durch die Firma REZAC)
Choreographie, Musikperformance von Werner Raditschnig 

30. 11.
Stille-Nacht-Platz

SILENT MULTIPLICATION

„Ein Lied zieht in die Welt“ …
Stille Nacht – Projekt von der pädagogischen Hochschule der Diözese Linz, Zentrum für internationale Bildungskooperation. Am 30.11.2018 wird ab 15 Uhr die Probe und um 16 Uhr die TV Aufnahme starten.
Interessierte Zuschauer/Zuhörer sind herzlich willkommen!

Projekt-Ziel ist die Internationalisierung des Liedes „Stille Nacht“ und die Wirkung von schlichtem, kitschlosem Gesang über Landes-, Kultur- und Sprachgrenzen hinaus sichtbar machen.

Ausführende dieses Projektes sind Studierende aus Korea, Hongkong, Spanien, Irland, Großbritannien, Deutschland, Ungarn …, Lehramtsstudentinnen der Sekundarstufenausbildung im Bereich Musikerziehung und PHDL-LehrerInnen (2 Sängerinnen, 1 Gitarrist).

Unter der Leitung von Mag. Gerda-H. Reiter und Mag. Thomas Stadler in Kooperation mit SalzburgTV und PHDL homepage.

Dramaturgisches Konzept:
1818 erklang erstmals das berühmte Weihnachtslied „Stille Nacht“ – es sollte von Oberndorf aus die ganze Welt erobern. 200 Jahre später kommt „die ganze Welt“ nach Oberndorf: internationale Austauschstudierende besuchen im Rahmen ihrer „Austrian Studies“ die Stille-Nacht-Kapelle:

Dort singen 2 österreichische Sängerinnen (Profis) die Originalversion von „Stille Nacht“ mit Gitarre-Begleitung im Dunkel der Kapelle. Um sie eine kleine Schar an Musikstudentinnen. In der 2. Strophe stimmen zuerst nur 4, dann alle Studentinnen in den Gesang ein. Die Austauschstudentinnen verharren währenddessen im Kapellenraum und lauschen dem Gesang.

Mit der Melodie auf den Lippen verlassen die studentischen Gäste die Kapelle und sammeln sich an unterschiedlichsten Plätzen im Umfeld der Kapelle. In Kleingruppen tauschen sie sich in Ihrer Muttersprache über das Erlebte aus. Sie beginnen „Stille Nacht“ in Ihrer jeweiligen Landessprache zu singen -> Schnitt: von Gruppe zu Gruppe, das Lied erklingt lückenlos, wechselt aber alle 8 Takte die Sprache. In der 3. Strophen gehen die Austauschstudierenden singend in alle Himmelsrichtungen auseinander…

 

01. 12. – 09. 12.
Stille Nacht Platz Oberndorf

Stille Nacht Historienspiele

Mit dem Titel "Stille Nacht Heilige Nacht! - Die der Welt Heil gebracht" wird die Entstehung des Weihnachtsliedes eindrucksvoll gezeigt und es werden auch die Umstände unter denen das Lied entstand, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region zu sehen sein. Eine große szenische Aufführung mit viel Advent- und Weihnachtsliedern. Es wird auch die Verbreitung des Liedes zu sehen sein, wie das Lied den Weg in die Welt genommen hat. 

Insgesamt ein Ereignis, die, so wie das Lied selbst die Menchen tief berührt. Eine besinnliche Einführung in den Advent. Sie beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg mit einer historischen Einführung bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf, führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt in Laufen und wird seinen Höhepunkt in der Salzachhalle Laufen haben.

Eintritt 23€

Kartenreservierung unter:

office@stillenacht-oberndorf.com oder 0672/4422

01. 12.
Stille-Nacht-Platz

"Pirnis Plattenkiste"

 "Pirnis Plattenkiste" mit Reinhard Pirnbacher bekannt aus der gleichnamigen Radiosendung auf ORF Radio Salzburg.

Freuen Sie sich am 1. Dezember ab 18 Uhr auf eine weihnachtliche "Plattenkiste" und senden Sie dabei Ihre persönlichen Grüße per Radio.

Abschluss der weihnachtlichen Plattenkiste wird der berühmte Hörerchor sein, der das Lied "Stille Nacht! Heilig Nacht!" singen wird.

09. 12.
Pfarrkirche Oberndorf

Kirchenkonzert der Stadtkapelle Oberndorf

am 09.12.2018 um 15:00

Weihnachtliche Stimmung mit der Stadtkapelle in der Pfarrkirche Oberndorf.

Leitung: Kapellmeister Martin Gugerbauer

Die Stadtkapelle freut sich auf Ihren Besuch!

Eintritt: freiwillige Spende

15. 12.
Wallfahrtskirche Maria Bühel

Adventkonzert der Liedertafel Oberndorf

Fackelwanderung vom Stille-Nacht-Platz zur Wallfahrtskirche Maria Bühel mit anschließendem Adventkonzert!

Erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit der Liedertafel Oberndorf!

Der Start des geführten Fackelzuges für alle, die zu Fuß gehen möchten, ist beim Weihnachtsmarkt am Stille-Nacht-Platz um 18:30 Uhr.

Die Fackelwanderung führt zur Wallfahrtskirche Maria Bühel, wo um 19:00 Uhr das Adventkonzert beginnt.

Die Liedertafel bittet um Ihr Verständnis, dass der Einlass in die Kirche erst nach Ankunft des Fackelzuges erfolgt.

Liedertafel Oberndorf

15. 12.
Salzachhalle Laufen

SALZ ART - Swinging Christmas

Freuen Sie sich auf ein alternatives musikalisches Advent-Highlight!

Seit vielen Jahren findet SWINGING CHRISTMAS in der Stille-Nacht-Region Oberndorf/Laufen statt und bietet den Ohren des Publikums einen etwas anderen Adventzauber.

 16€ VVK / 19€ AK     Beginn um 19:00 Uhr 

Kartenvorverkauf Österreich:
- Raiffesienbanken - Nussdorf, Michaelbeuern, St. Georgen, Lamprechtshausen und Bürmoos
- Gemeinde St. Pantaleon - Poststelle
- TVB Oberndorf +43 6272/4422 oder office@stillenacht-oberndorf.com
- Stadtgemeinde Oberndorf, Zimmer 1 +43 6272/4225

Kartenvorverkauf Deutschland:
- Klaus Pöhlmann - Holz- und Blechblasinstrumente in Laufen

Kontakt
Reinhold Wieser
+43 6274/ 40 01
reinholdwieser@yahoo.de
22. 12.
Stadthalle Oberndorf

"Zeit für Stille Nacht"

Weihnachtliches Musiktheater "Zeit für Stille Nacht" mit dem Symphonischen Orchester des Musikum Oberndorf und der Chinesischen Schule Salzburg.
Beginn um 18:00 Uhr in der Stadthalle Oberndorf.
Konzertante Aufführung. Sprecherin: Gertraud Steinkogler-Wurzinger, Uni Mozarteum.

23. 12.
Stille-Nacht-Platz

Friedenslicht Überbringung

Das Friedenslicht wird feierlich am 23.12.2018 um 17:00 Uhr von der Freiwillingen Feuerwehrjugend überbracht!

24. 12.
Stille-Nacht-Platz

Stille-Nacht-Gedenkfeier

 

Stimmen Sie sich ein, auf den "Heiligen Abend!"

Feiern Sie gemeinsam mit Menschen aus verschiedenen Kulturen. Lauschen Sie den musikalischen Darbietungen und dem Weihnachtsevangelium. Singen Sie gemeinsam als krönenden Abschluss das wohl berühmteste und berührendste Weihnachtslied der Welt.

Die zahlreiche Besucher die das Lied in ihrer jeweiligen Muttersprache singen, tragen somit zu einem unvergesslichen Stimmungsbild bei. 

Paris Lodron Ensemble mit Beginn um 15.00 Uhr

***

Weihnachtliches Rahmenprogramm

***

Stille-Nacht-Gedenkfeier
am Heiligen Abend, Sonntag, 24. Dezember 2018, Beginn 17.00 Uhr,
bei der Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf bei Salzburg

06. 01.
Stadthalle Oberndorf

Neujahrskonzert 2019

06.01.2019, 14:00 - 16:30, Stadthalle Oberndorf

Einlass: 13.00 Uhr

Es ist wieder soweit und das Austria Festival Symphony Orchestra spielt auf zum Neujahrskonzert 2019! Seit vielen Jahren ein Fixpunkt im kulturellen Veranstaltungsprogramm von Oberndorf, ist es immer wieder ein musikalischer Hochgenuss unter der Leitung von Reinhold Wieser.

Kartenreservierung unter: 06272 /4422 TVB Oberndorf / office@stillenacht-oberndorf.com

Karten ab sofort an folgenden Stellen erhältlich:
-) Tourismusverband Oberndorf
-) Stille-Nacht-Museum Oberndorf
-) Stadtgemeinde Oberndorf

09. 02.
Aula der SMS Oberndorf

"Die Comedy Hirten"

am Samstag den 09. Februar 2019 Live mit ihrem neuen Programm

"Alles perfekt" – Schöner! Reicher! Und glücklicher mit den Comedy Hirten

Die Comedy Hirten garantieren mit ihrem neuen Programm zwei Millionen Gags in zwei Minuten. Frauen werden sich vor Lachen mehr biegen als in ihren Yoga-Stunden, Männer werden sich ihren Bauch nicht mehr halten können und dadurch mit einem Six Pack nach Hause gehen. Die Comedy Hirten sind daher auch keine Kabarettgruppe, sondern viel mehr eine satirische Bewegung.

Erleben Sie die besten Key Note Speaker an einem Abend. Angela Merkel mit ihrem Vortrag: „Motivation trotz Mindestlohn“ ebenso Dominic Thiems Benimmkurs: „Höfliche Rhetorik auch bei Satzverlust“ und Marcel Hirschers philosophisches Impulsreferat: „Was tun wir in der Zwischenzeit“, aber auch viele, viele mehr.

Die Welt sieht eben ganz anders aus, wenn wir sie einmal durch die Helmkamera von Hans Knauß betrachten.

Werden Sie an einem einzigen Abend

  • schöner als jedes Model auf Instagram,
  • reicher als Donald Trump und Bill Gates zusammen und
  • glücklicher als die Menschen von Bhutan

Einlass 19:00 Uhr / Beginn 19:30 Uhr -  Freie Sitzplatzwahl!

Vorverkaufskarten im Büro des TV Oberndorf, in allen Erste Bank und Sparkassen-, Raiffeisen- und Volksbankfilialen, Libro, Media Markt & allen oeticket-Stellen.

Kartenbestellungen unter www.media-con.at

Kartenpreise: Normal EUR 26,- / Ermäßigt EUR 18,- (Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre)

www.comedyhirten.at/show

07. 07.
Stille-Nacht-Platz

2. Oberndorfer Inklusions-Friedenslauf

Werdet wieder aktiv und macht mit - beim 2. Oberndorfer Inklusions-Friedenslauf!

Am 7. Juli 2019 wird der Friedenslauf in Oberndorf erneut veranstaltet.

Mitmachen kann jeder - ob Kinder, Erwachsene oder Personen mit Beeinträchtigung - für jeden ist der passende Bewerb dabei!

Auch in diesem Jahr wird der Friedensgedanke für den Lauf wieder im Vordergrund stehen.

Alle können mitmachen -  und alle werden Sieger!

Nähere Infos und die Möglichkeit Euch anzumelden findet Ihr unter www.oberndorf-friedenslauf.at!

Wir freuen uns wieder auf ein tolles Event!

Website made by Agentur Klartext