18. 01. – 21. 03.
Main Bar

KUNST - eine "furchtbar" komische Katastrophe von Yazmina Reza

KUNST

Eine „furchtbar“ komische Katastrophe von Yazmina Reza


VVK: 14,- / AK: 16,- 


Termine:  18.1. (Premiere) 22.1., 25.1., 5.2., 7.3., 11.3., 21.3.


Reservierungen:

Täglich außer Sonn und Feiertags von 16:00 – 19:00 Uhr unter der Tel. Nr.: +43-676 66 739 77

Serge, Marc und Ivan verbindet in dieser Komödie eine jahrelange Freundschaft, die mit dem Kauf eines Kunstwerks im Wert von 200.000 Franc ganz schön auf die Probe gestellt wird.

Serge kauft sich ein, für seine Wohnung viel zu großes, Kunstwerk eines berühmten Malers. Ein Bild mit weißen Streifen auf weißem Grund.

War das vernünftig? Ist das Kunst? Was war der tatsächliche Grund für diesen Kauf?

Vor Allem aber stellt sich die Frage, was ist Freundschaft, denn eins ist sicher:

Keiner kann einem mehr auf die Nerven gehen, als die besten Freunde. Und man weiß manchmal nicht genau, ob man sie umarmen oder erwürgen möchte.

Yasmina Reza ist die meistgespielte zeitgenössische Theaterautorin, „die so leichte Komödien schreibt, dass man gar nicht merkt, wie schwer sie sind“ (Zit.: Gerhard Stadelmaier). Mit Kunst, 1994 in Paris uraufgeführt, ausgezeichnet u.a. mit dem Prix Molière und dem Tony Award, wurde sie international berühmt.

(Rechte bei Agentur Rainer Witzenbacher, München)

 

Mit: Andreas Erlacher, Thomas Winkler, Andreas Leitmayer

Regie: Dieter Bommer

 

Eigenproduktion Grenzgänger on stage

25. 01. – 19. 12.
vor dem Rathaus Oberndorf

Oberndorfer Wochenmarkt

Der Oberndorfer Wochenmarkt bietet Ihnen eine Vielfalt an biologisch hergestellten Lebensmitteln und Produkten. Ob Obst, Gemüse, Fisch & Fleisch, Süßes oder Alkoholisches, auf dem Wochenmarkt werden Sie garantiert fündig und können sich stets über frische und regionale Produkte freuen!

So unterstützen Sie nicht nur lokale und regionale Betriebe sondern tragen durch Ihren Einkauf auf dem Markt auch zum Schutz der Umwelt bei!

Wann? Samstags von 8:00 bis 12:00 Uhr - Wo? Direkt vor dem Oberndorfer Rathaus!

12. 02. – 26. 02.
Main Bar

G´SCHICHTEN ZUM LACHEN

„Alte Sachen zum Lachen, a guate Musi und a frisches Bier!“

 

Eintritt:  VVK: 10,- €/ AK: 12,- €

Termine:  Mi 12.2., Mi 19.2., Mi 26.2. Beginn jeweils 19:30 Uhr

Reservierungen:  Täglich außer Sonn und Feiertags von 16:00 – 19:00 Uhr unter der Tel. Nr.: +43-676 66 739 77

 

Wer kennt nicht heute noch Geschichten von Ludwig Thoma, Karl Valentin, Adolf Gondrell, Weiß Ferdl, Alfred Polgar und so manch anderem Autor von damals? In musikalischer Umrahmung präsentiert Dieter Bommer „alte“ Sachen zum Lachen wie „Ein Münchner im Himmel“, „Lausbuam-Gschichten“, „Ein Wagen von der Linie 8“, „Das Kind“ und viele mehr. Verbringen sie mit uns einen vergnüglichen Abend bei Musik und Bewirtung und lachen Sie über ewig „junge“ Geschichten die auch schon vorangegangene Generationen herzlichst zum Lachen brachten.  

28. 02.
Stadthalle Oberndorf

Alex Kristan - Lebhaft

ALEX KRISTAN - LEBHAFT
Rotzpipn forever

Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre.“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja, zum Leben ohne Limit, dann wird das Wort „lebhaft“ zum Programm! Im wahrsten Sinne des Wortes. Die schiefe Bahn als Vollgas-Gerade?

Und warum eigentlich nicht die chinesische Lebensweisheit übernehmen? Wenn gestern angeblich wirklich alles besser war, warum nicht heute leben, als gäbe es kein Morgen? Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Raus aus dem Hamsterrad und rein in die Achterbahn. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Die Erkenntnis erlangen, dass Pandas die wahren Problembären sind und wie sehr ein falsches Faschingskostüm in der Kindheit Einfluss auf ein richtiges Leben als Erwachsener haben kann. Darf man in den Aufwachraum des Krankenhauses einen Kalender von 2028 hinhängen? Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, Sie rufen zurück.

Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen. Und so verbringt Alex Kristan nun eine Resozialsierungsnacht auf Staatskosten. Das Publikum hat uneingeschränktes Besuchsrecht und erlebt Alex Kristan eingeschlossen, aber offen wie nie zuvor. Er kommt drauf, dass er nie aufgehört hat eine Rotzpipn zu sein.

Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: Sind wir in Wahrheit nicht alle irgendwo irgendwie verhaftet?

Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung.
Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz. Den aus der Reihe.


Wo:        Stadthalle Oberndorf

Wann:    28. Februar 2020

Beginn:  20:00 Uhr

Einlass:  19:00 Uhr

Preis:     € 32,00 Kat I (VVK)    / € 35,50 (AK)
             € 27,50 Kat II (VVK)   / € 31,00 (AK)
             € 23,00 Kat III (VVK   / € 26,50 (AK)


Karten sind erhältlich bei:
Tourismusverband Oberndorf
Stille-Nacht-Museum Oberndorf
allen Ö-Ticket Verkaufsstellen und unter:https://www.oeticket.com

 

13. 03.
Main Bar

Sigi Zerrath & Friends

SIGI ZERRATH & FRIENDS  Live zu Gast in Oberndorf           

13.3.2010   ab 20:00

Folk, Rock and Soul Music


Veranstaltungsort : Main Bar& Location   Schöffleutgasse 8 5110 Oberndorf

Eintritt: Eintritt frei  / der Hut geht  um

Reservierung :  in der Main Bar zu den Öffnungszeiten von  MI-SA ab 19 Uhr


weitere Infos:

Am Freitag, den 13.03. 2020 tritt der geborene Laufener  Sigi Zerrath mit seinem Sohn Manuel und ein paar Musikerkollegen in der Main Bar auf.

Sigi hat eine langjährige Erfahrung als Semiprofimusiker, bereits mehrere CDs mit eigenen Songs produziert.

Man darf sich auf eine groovige Mischung aus eigenem Songmaterial & etlichen Songperlen aus dem Fundus der Rockgeschichte freuen.

Angesiedelt, irgendwo zwischen Hippie-Rock, bluesigem Funk & folkigen Klängen sorgt das Line-Up für einen entspannten Musikabend.

Für special guests ist auch gerne Platz auf der Bühne …Mit von der Partie ist auf jeden Fall  der einstige musikalische Weggefährte Wolfgang Hollinger (drums & vocals) aus Fridolfing


Kontakt : Margarethe Noppinger

Mail: office@main-oberndorf.at Tel: +43 (0)699/19690203

13. 03.
Stadthalle Oberndorf

Querschläger - Da E-Biker & andere Volkswaisen

Der Lions-Club Salzach Oberndorf - Laufen lädt ein zum Benefizkonzert der Kultband

QUERSCHLÄGER mit dem Programm
"DA E-BIKER & ANDERE VOLKSWAISEN"

 

Freitag, 13. März 2020 um 19.30 Uhr
Stadthalle Oberndorf

Tickets: Ö-Ticket, Inn-Salzach-Ticket, T&T Hinterholzer, Lotto Dietrich Laufen oder Raiffeisen Bank

17. 03. – 01. 09.
Freiraum Oberndorf

Workshop für Improvisationstheater

Leiterin:

Mag. Stefanie Zauchner-Mimra, Klinische- und Gesundheitspsychologin, Trainerin für Achtsamkeit, bewusste Sprache und Improvisationstheater, Buchautorin und Kabarettistin

Ort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19, 5110 Oberndorf

Zeit: Dienstags, 14-tägig, 17.00 – 18.45 Uhr

Kosten: 15,- pro Abend

Anmeldung bitte unter +43 664 2533011 oder psychologin@zauchner-mimra.info


Was ist Impro?

Wir üben gemeinsam Spiele aus dem Improvisationstheater. Dabei lassen wir uns vollkommen frei, ob wir jemals Aufführungen machen oder nicht. Spielregeln sind vorgegeben, die Inhalte sind frei. Jede Szene entsteht spontan aus dem Hier und Jetzt. Kein Text wird einstudiert. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Freude am Spiel bei gleichzeitig achtsamer Grundhaltung sind die Basis.


Wie wirkt Impro?

Impro lockert Muskeln und Geist, macht Spaß und fördert deine Humorfähigkeit im Alltag, stärkt deinen Mut und das Selbstbewusstsein, lässt dich neue Seiten in dir kennenlernen und leben, fördert deine Kreativität, hilft dir, dich, andere und das Leben allgemein anzunehmen, fördert deine Sozialkompetenz und Präsenz, erlaubt dir, in Gemeinschaft lustvoll zu scheitern und vieles mehr.


Termine bis September 2020:

17.3.2020, 14.4.2020, 28.4.2020, 12.5.2020, 2.6.2020, 23.6.2020, 7.7.2020, 21.7.2020, 4.8.2020, 18.8.2020, 1.9.2020


Ich freue mich auf dein Kommen!

Stefanie Zauchner-Mimra     www.zauchner-mimra.info

19. 03.
Freiraum Oberndorf

VOGL Perspektive

Ingo Vogl mit seinem Kabarett VOGL Perspektive - Ein Rückblick auf 30 Jahre Kabarettbühne.

 

Freitag, 19. März 2020 um 20.00 Uhr
Freiraum Oberndorf

Tickets: www.salzspiele.at/shop oder
info@freiraum.at und +43 (0)664/6431727

22. 03. – 23. 03.
Stadtgebiet Oberndorf

Fastenmarkt

Krämermärkte sorgen seit Jahrhunderten für eine besondere Atmosphäre.

Schon seit mehr als 100 Jahren werden in Oberndorf Krämermärkte abgehalten und 
noch immer zieht das bunte und rege Treiben 
Menschen aus Nah und Fern an und sorgt
für eine besondere Stimmung.
Bei ca. 65 Marktbeschickern können Sie Waren aller Art erwerben: Haushaltsartikel, Kleider, Lederwaren, Spielsachen, Schmuck, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte und, und , und ….

04. 04. – 18. 04.
Main Bar

Tom hoch Zwei

TOM hoch ZWEI - Es werde Licht!

Ein Mundart-Musikkabarett gastiert in der Main Bar in Oberndorf.

16. 04.
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus

SalzArt - Heritage Christian School Chor - USA

Freuen Sie sich auf den Heritage Christian School Chor - USA & Gästen der Region, Stille-Nacht-Orgel

Chorkonzert

Eintritt FREI!   
Beginn um 19:30 Uhr 

Kartenvorverkauf Österreich:

- TVB Oberndorf +43 6272/4422 oder office@stillenacht-oberndorf.com
- Raiffeisenbanken der Region Nördlicher Flachgau
- Gemeinde St. Pantaleon - Poststelle
- Stadtgemeinde Oberndorf, Zimmer 1 +43 6272/4225

Kartenvorverkauf Deutschland:
- Klaus Pöhlmann - Holz- und Blechblasinstrumente in Laufen

Kontakt
Reinhold Wieser
+43 6274/ 40 01
reinholdwieser@yahoo.de
26. 04.
BORG Oberndorf

SalzArt - Kinderoper Hänsel & Gretel

Freuen Sie sich auf die Kinderoper Hänsel und Grätel


Beginn um 15:00 und 16:00 Uhr 

Kartenvorverkauf nur unter anna@kuenstlerkanzlei.com


Kontakt für Rückfragen:

Reinhold Wieser

02. 05.
Mittelschule Oberndorf

Country Live Music

Der Country + Westernclub Oberndorf lädt zu

Country Live Music


Datum: 2. Mai 2020
Einlass: 19:00 Uhr

09. 05.
Stadthalle Oberndorf

SalzArt - Muttertags Konzert

Im Rahmen von SalzArt musiziert das Austria Festival Symphony Orchestra mit Dirigenten Reinhold Wieser, bestens bekannt vom alljährlichen Neujahrskonzert am 6. Jänner sowie der 200 Jahr Feier zum weltberühmten Lied "Stille Nacht! Heilige Nacht!" Ende November 2018.

Gäste sind Alicia Kidman Dance Company, Waltraud Nagl - Sopran, Max Prodinger - Tenor, Prof. Helmut Fuchs - Solotrompeter der Sächsischen Staatskapelle Dresden & Musikstudenten aus Dresden sowie Christoph Blatzer - Harmonikaweltmeister.

Sie werden das Konzert zu einem Mai Kultur Highlight machen!

Beginn: 17.00 Uhr

Eintritt: € 20,00 (Vorverkauf) / € 23,00 (Abendkasse)
            SeniorInnen: € 18,00
            Gruppen ab 6 Personen: € 17,00 pro Person


Mehr Infos unter:
Salzart Festival

25. 05.
Oberndorf

3-Tages Ausfahrt GRAZ

Der Pensionistenverband Oberndorf lädt herzlich zum

AUSFLUG nach GRAZ ein.


Datum:     25. - 27. Mai 2020

Abfahrt:    7:30 Uhr   Gastag
                7:35 Uhr   Tapezierer Karl
                7:40 Uhr   Kirchplatz

Rückkehr: ca. 19:00 Uhr


Anmeldungen bitte bei Josef Auzinger unter 0650/3907055 oder josef.auzinger@drei.at

05. 07. – 06. 07.
Stadtzentrum Oberndorf

Petersmarkt

Krämermärkte sorgen seit Jahrhunderten für eine besondere Atmosphäre.

Schon seit mehr als 100 Jahren werden in Oberndorf Krämermärkte abgehalten und 
noch immer zieht das bunte und rege Treiben 
Menschen aus Nah und Fern an und sorgt
für eine besondere Stimmung.
Bei ca. 65 Marktbeschickern können Sie Waren aller Art erwerben: Haushaltsartikel, Kleider, Lederwaren, Spielsachen, Schmuck, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte und, und , und ….

12. 07.
BHAK / BHAS Oberndorf

3. Oberndorfer Inklusions-Friedenslauf

Werdet wieder aktiv und macht mit - beim 3. Oberndorfer Inklusions-Friedenslauf!

Am 12. Juli 2020 wird der Friedenslauf in Oberndorf erneut veranstaltet.

Mitmachen kann jeder - ob Kinder, Erwachsene oder Personen mit Beeinträchtigung - für jeden ist der passende Bewerb dabei!

Auch in diesem Jahr wird der Friedensgedanke für den Lauf wieder im Vordergrund stehen.

Alle können mitmachen -  und alle werden Sieger!

Nähere Infos und die Möglichkeit Euch anzumelden findet Ihr unter www.oberndorf-friedenslauf.at!

Wir freuen uns wieder auf ein tolles Event!

15. 10.
Stadthalle Oberndorf

Erni-Oma - 24 Stunden Pflege(n)

KABARETT VON MARKUS HIRTLER ALIAS ERMI-OMA

Markus Hirtler arbeitete mehr als 20 Jahre lang als Krankenpfleger, Pflegedienstleiter, Heimleiter und Sozialmanager. Die Kunstfigur Ermi-Oma hat er geschaffen, um seine Stimme für die Menschen zu erheben, die in unserer„Altersentsorgungsgesellschaft“ nicht gerne gehört werden.
Dabei zeichnet der preisgekrönte Kabarettist die Altenheimbewohnerin liebevoll, facettenreich und mit viel Einfühlungsvermögen nach.
„Mein Ziel ist es, das Verständnis zwischen den Generationen zu fördern und die Lust auf ein wertschätzendes Miteinander zu wecken.“ M.H.

24 STUNDEN PFLEGE(N)

Ermi-Oma möchte gerne zu Hause bleiben - so lange es geht. Die Lösung: Eine 24-Stunden-Pflegeagentur wird angeheuert.

Die durch Hochglanzbroschüren geweckten Vorstellungen der Ermi-Oma begegnen dem Pflegealltag und dem Alltag der Pflegenden. Die 24-Stunden-Pflege entpuppt sich! Sichtbar wird, was nicht jeder hören möchte.
Mit viel Humor und gepflegtem Hinschauen werden beide Seiten beleuchtet. Pflegen oder gepflegt werden, das ist hier die Frage.


Wann:  Do., 15. Oktober 2020
Einlass:  18:30 Uhr    Beginn:  19:30 Uhr
Wo:  Stadthalle Oberndorf

VVK: € 27,00 zuzgl. Gebühren

Karten erhältlich beim Tourismusverband Oberndorf, in allen Ö-Ticket Filialen, www.oeticket.com und in allen Raiffeisenbanken

24. 10.
Gastronomiebetriebe Oberndorf

Honky Tonk 2020

...wir sind wieder da. Alles was Musik zu bieten hat, gibt es hier live auf die Ohren! Gibt's nicht? Gibt's doch! Denn das Honky Tonk® ist am 24.10. wieder in Oberndorf! Dann wird wieder in den Locations bei unterschiedlichsten Bands mit fettem Sound abgehonkt. Egal ob jung oder alt, beim Honky Tonk ® ist für jeden was dabei! Die beeindruckende Vielfalt an Künstlern verspricht alles, was das Musikherz begehrt.

Die Devise heißt: einmal zahlen, überall live dabei sein.

28. 10. – 29. 10.

Simonimarkt

28.10.20 - 29.10.20, im Stadtzentrum
Oberndorf

Krämermärkte sorgen seit Jahrhunderten für eine besondere Atmosphäre.

Schon seit mehr als 100 Jahren werden in Oberndorf Krämermärkte abgehalten und 
noch immer zieht das bunte und rege Treiben 
Menschen aus Nah und Fern an und sorgt
für eine besondere Stimmung.
Bei ca. 65 Marktbeschickern können Sie Waren aller Art erwerben: Haushaltsartikel, Kleider, Lederwaren, Spielsachen, Schmuck, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte und, und , und ….

20. 11. – 27. 12.
Weihnachtsmarkt im Stille Nacht Bezirk

Adventromantik am Stille Nacht Platz

Oberndorf und Laufen bieten Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis:

Einen Rundgang über zwei Weihnachtsmärkte, diesseits und jenseits der Salzach, verbunden durch die Länderbrücke und den Europa-Steg entlang des historischen 2-Städte-Rundwegs.
Flanieren Sie über den Stille-Nacht-Platz bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle weiter zum Stadtpark Laufen. Überall dort erwartet Sie vorweihnachtliches Markttreiben
und ein attraktives Rahmenprogramm. Von Markt zu Markt sind es stets nur ein paar Gehminuten.
Tourismusverband Oberndorf +43 (0) 62 72/ 44 22

Öffnungszeiten: Do von 10 - 18 Uhr und Fr-So von 10 - 20 Uhr
                         Mo, 23.12. - So, 29.12. von 10 - 18 Uhr (täglich geöffnet)

Programmvorschau:

jeden Freitag und Samstag abends Chor oder Band am Stille-Nacht-Platz
jeden Samstag und Sonntag nachmittags Turmbläser am Wasserturm sowie Kutschenfahrten durch Oberndorf

 

26. 11.
Stadthalle Oberndorf

Wiener Sängerknaben "Weihnachtskonzert"

Es ist nicht ganz selbstverständlich, einen derart umworbenen Chor zu dieser Zeit außerhalb von Wien oder den deutschen Metropolen nach Oberndorf zu bekommen. Hunderte Anfragen im Managementbüro der Sängerknaben bezeugen diese Tatsache. Und sie kommen gerne.


Am 26. November 2020 um 19.30 Uhr werden sie in der Stadthalle Oberndorf bei Salzburg die Bühne betreten, die – wie Veranstalter Clemens Konrad vom Tourismusverband Oberndorf schon verrät – wieder wie der restliche Saal einzigartig weihnachtlich dekoriert sein wird. Zuvor wird ein kleines „Warm Up“ mit einem regionalen Chor das Publikum auf die bevorstehende Weihnachten einstimmen.



Die Wiener Sängerknaben haben eine über 500jährige Geschichte - seit über 500 Jahren werden Kinder auf höchstem Niveau auf dem Gebiet des Chor- und Sologesanges ausgebildet. Gerade das auf einander hören und miteinander musizieren ist eine der besten Schulen für das Leben überhaupt.


Die Wiener Sängerknaben verstehen sich als ein Teil einer Gesellschaft, zu der sie aktiv beitragen müssen und wollen. Soziales Engagement ist ihnen sehr wichtig und ganz besonders in Zeiten, in denen die Musik unsere Seele ganz tief berührt, so wie in der Weihnachtszeit, ist es Ihnen wichtig, in jedem Zuhörer ein Licht der Liebe, Freude und des Miteinander mit Ihren stimmungsvoll vorgetragenen Liedern zu entzünden. Die Vorweihnachtszeit mit den Wiener Sängerknaben ist die schönste Zeit des Jahres.


Einlass 19:00 Uhr / Beginn 19:30 Uhr / Nummerierte Sitzplätze

Vorverkaufskarten in allen Salzburger Sparkassen, Raiffeisenbank, Büro des Tourismusbüro Oberndorf, Libro, Trafikplus & allen oeticket Verkaufsstellen.
Kartenbestellung unter office@stillenacht-oberndorf.com oder 06272/4422

Foto: Lukas Beck (honorarfrei)

28. 11.
Stille-Nacht-Platz / Salzachhalle Laufen

Stille Nacht Historienspiele

Mit dem Titel "Stille Nacht Heilige Nacht! - Die der Welt Heil gebracht" wird die Entstehung des Weihnachtsliedes eindrucksvoll gezeigt und es werden auch die Umstände unter denen das Lied entstand, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region zu sehen sein. Eine große szenische Aufführung mit viel Advent- und Weihnachtsliedern. Es wird auch die Verbreitung des Liedes zu sehen sein, wie das Lied den Weg in die Welt genommen hat. 

Insgesamt ein Ereignis, die, so wie das Lied selbst die Menchen tief berührt. Eine besinnliche Einführung in den Advent. Sie beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg mit einer historischen Einführung bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf, führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt in Laufen und wird seinen Höhepunkt in der Salzachhalle Laufen haben.

Beginn Themenweg: 16:00 Uhr
Beginn Hauptspiel:   18:00 Uhr

Eintritt 23€

Kartenreservierung unter:

office@stillenacht-oberndorf.com oder +43 (0)6272/4422

08. 12. – 24. 12.
Stille Nacht Platz - Bruckmannhaus

Sonderpostamt

08.12. - 24.12.2020, Oberndorf am Stille-Nacht-Platz
Für Markensammler und Besucher gleich wichtig. Seit 1968 gibt es im Bruckmannhaus am Stille-Nacht-Platz alljährlich das "Stille-Nacht"-Sonderpostamt. Neben Christkindl in Steyr ist dies das zweitwichtigste Österreichs. Für viele Philatelisten ist dieses Sonderpostamt jedes Jahr ein bedeutender Fixpunkt.
Unsere Gäste haben die Möglichkeit, ihre Weihnachtspost mit Sondermarke und Sonderstempel versehen, in alle Welt zu versenden. Überraschen Sie Ihre Lieben zu Weihnachten. Wir sammeln das ganze Jahr über Ihre Weihnachtspost und versenden diese dann im Advent - versehen mit der Weihnachtssondermarke und dem Weihnachtssonderstempel.

Öffnungszeiten: 08.12. bis 23.12.2020 tägl. 10.00-16.00 Uhr / 24.12.2020 9.00-12.00 Uhr

24. 12.
Stille-Nacht-Platz

Stille-Nacht-Gedenkfeier

 

Stimmen Sie sich ein, auf den "Heiligen Abend!"

Feiern Sie gemeinsam mit Menschen aus verschiedenen Kulturen. Lauschen Sie den musikalischen Darbietungen und dem Weihnachtsevangelium. Singen Sie gemeinsam als krönenden Abschluss das wohl berühmteste und berührendste Weihnachtslied der Welt.

Die zahlreiche Besucher die das Lied in ihrer jeweiligen Muttersprache singen, tragen somit zu einem unvergesslichen Stimmungsbild bei. 

 

Paris Lodron Ensemble mit Beginn um 15.00 Uhr

***

Weihnachtliches Rahmenprogramm

***

Stille-Nacht-Gedenkfeier
am Heiligen Abend, Dienstag, 24. Dezember 2020, Beginn 17.00 Uhr,
bei der Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf bei Salzburg

06. 01.
Stadthalle Oberndorf

Neujahrskonzert 2021

06.01.2021, 14:00 - 16:30, Stadthalle Oberndorf

Einlass: 13.00 Uhr

Es ist wieder soweit und das Austria Festival Symphony Orchestra spielt auf zum Neujahrskonzert 2021! Seit vielen Jahren ein Fixpunkt im kulturellen Veranstaltungsprogramm von Oberndorf, ist es immer wieder ein musikalischer Hochgenuss unter der Leitung von Reinhold Wieser.

Kartenreservierung unter: 06272 /4422 TVB Oberndorf / office@stillenacht-oberndorf.com

Karten ab 1. Juli an folgenden Stellen erhältlich:
-) Tourismusverband Oberndorf
-) Stille-Nacht-Museum Oberndorf
-) Stadtgemeinde Oberndorf

Website made by Agentur Klartext