13. 01. – 21. 12.
vor dem Rathaus Oberndorf

Oberndorfer Wochenmarkt

Der Oberndorfer Wochenmarkt bietet Ihnen eine Vielfalt an biologisch hergestellten Lebensmitteln und Produkten. Ob Obst, Gemüse, Fisch & Fleisch, Süßes oder Alkoholisches, auf dem Wochenmarkt werden Sie garantiert fündig und können sich stets über frische und regionale Produkte freuen!

So unterstützen Sie nicht nur lokale und regionale Betriebe sondern tragen durch Ihren Einkauf auf dem Markt auch zum Schutz der Umwelt bei!

Wann? Samstags von 8:00 bis 12:00 Uhr - Wo? Direkt vor dem Oberndorfer Rathaus!

21. 03. – 23. 03.
Freiraum Oberndorf

Die Ausreisserinnen

Die Ausreisserinnen - eine Komödie von Pierre Palmade und Christophe Duthuron

im Freiraum Oberndorf

Daten: 21.,22. und 23. März 2019 jeweils um 20 Uhr


Einfach nur weg - "Es reicht!!!"

Das gilt für Claude aus dem Altenheim (Waltraud Gregor), wie auch für Margot (Sabine Füssl), die aus dem nur noch zweckdienlichen Dasein zuhause ausbrechen will. Zufällig strecken die beiden am selben Fleckchen Straßenrand nach Mitternacht den Daumen hoch und gehen sich damit gegenseitig ziemlich auf die Nerven.

Es beginnt ein aufregender, unverhersehbarer und dabei urkomischer gemeinsamer Trip, bei dem sich das Näher-Kennen-Lernen nicht vermeiden lässt.

Sie geraten in witzige Situationen und an merkwürdige Orte, bestehen kleine Abenteuer und als sie den Bogen überspannen, bekommen sie sogar richtig Ärger.

31. 03. – 01. 04.
Stadtgebiet Oberndorf

Fastenmarkt

Krämermärkte sorgen seit Jahrhunderten für eine besondere Atmosphäre.

Schon seit mehr als 100 Jahren werden in Oberndorf Krämermärkte abgehalten und 
noch immer zieht das bunte und rege Treiben 
Menschen aus Nah und Fern an und sorgt
für eine besondere Stimmung.
Bei ca. 65 Marktbeschickern können Sie Waren aller Art erwerben: Haushaltsartikel, Kleider, Lederwaren, Spielsachen, Schmuck, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte und, und , und ….

06. 04.
Stadthalle Oberndorf

Frühjahrskonzert Stadtkapelle Oberndorf

FRÜHJAHRSKONZERT

Samstag, 06. April 2019 in der Stadthalle Oberndorf

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass: 19:30 Uhr

Kartenvorverkauf: € 8,00

Abendkasse: € 10,00

Für Kinder bis 14 Jahren ist der Eintritt frei.

 

16. 04. – 25. 06.

Impro-Theater-Workshop

Entdecke deine Kreativität und deinen Humor!

Wir üben gemeinsam „Spiele" aus dem Improvisationstheater.
Der Rahmen ist vorgegeben, die Inhalte sind frei. Kein Text wird einstudiert. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Leiterin:
Mag. Stefanie Zauchner-Mimra www.zauchner-mimra.info
Langjährige Gruppen- und seit 2 Jahren Improtheater-Erfahrung

Termine: erstmals am DI 16.4.2019 19.00 UHR
dann immer dienstags 14-tägig von 19.00-20.45

Freiraum Oberndorf Gaisbergstraße 19

weitere Termine:
16.4. 30.4., 14.5. 28.5., 11.6, und 25.6.2019

Du kannst auch zu einzelnen Terminen kommen.

15 € pro Abend (vor Ort zu bezahlen)
Anmeldung unter: 0664/2533011 psychologin@zauchner-mimra.info

11. 05.
Stadthalle Oberndorf

Muttertags Konzert

Im Rahmen von SalzArt musiziert das Austria Festival Symphony Orchestra mit Dirigenten Reinhold Wieser, bestens bekannt vom alljährlichen Neujahrskonzert am 6. Jänner sowie der 200 Jahr Feier zum weltberühmten Lied "Stille Nacht! Heilige Nacht!" Ende November 2018.

Gäste sind Waltraud Nagl - Sopran, Max Prodinger - Tenor.
Eine Tanzcompany sowie die Trompeterstudenten von Helmut Fuchs aus Dresden werden das Konzert zu einem Mai Kultur Highlight machen!

Beginn: 18.00 Uhr

Eintritt: € 22,00 (Vorverkauf) / € 25,00 (Abendkasse)
            Senioren: € 18,00
            Gruppen ab 6 Personen: € 18,00 pro Person


Mehr Infos unter:
Salzart Festival

30. 06. – 01. 07.
Marktgebiet Oberndorf

Petersmarkt

Krämermärkte sorgen seit Jahrhunderten für eine besondere Atmosphäre.

Schon seit mehr als 100 Jahren werden in Oberndorf Krämermärkte abgehalten und
noch immer zieht das bunte und rege Treiben
Menschen aus Nah und Fern an und sorgt
für eine besondere Stimmung.
Bei ca. 65 Marktbeschickern können Sie Waren aller Art erwerben: Haushaltsartikel, Kleider, Lederwaren, Spielsachen, Schmuck, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte und, und , und ….

07. 07.
Stille-Nacht-Platz

2. Oberndorfer Inklusions-Friedenslauf

Werdet wieder aktiv und macht mit - beim 2. Oberndorfer Inklusions-Friedenslauf!

Am 7. Juli 2019 wird der Friedenslauf in Oberndorf erneut veranstaltet.

Mitmachen kann jeder - ob Kinder, Erwachsene oder Personen mit Beeinträchtigung - für jeden ist der passende Bewerb dabei!

Auch in diesem Jahr wird der Friedensgedanke für den Lauf wieder im Vordergrund stehen.

Alle können mitmachen -  und alle werden Sieger!

Nähere Infos und die Möglichkeit Euch anzumelden findet Ihr unter www.oberndorf-friedenslauf.at!

Wir freuen uns wieder auf ein tolles Event!

25. 10.
Gastronomiebetriebe Oberndorf

Honky Tonk

...wir sind wieder da. Alles was Musik zu bieten hat, gibt es hier live auf die Ohren! Gibt's nicht? Gibt's doch! Denn das Honky Tonk® ist am 25.10. wieder in Oberndorf! Dann wird wieder in den Locations bei unterschiedlichsten Bands mit fettem Sound abgehonkt. Egal ob jung oder alt, beim Honky Tonk ® ist für jeden was dabei! Die beeindruckende Vielfalt an Künstlern verspricht alles, was das Musikherz begehrt.

Die Devise heißt: einmal zahlen, überall live dabei sein.

08. 11. – 10. 11.
Stadthalle Oberndorf

Kunstausstellung

09.11.18 - 11.11.18, Stadthalle Oberndorf

 

Freitag, 08. November:

19.30 Uhr Eröffnung durch Bürgermeister Peter Schröder
               Musik: Geschwister Loiperdinger

Samstag, 09. November und Sonntag, 10. November:
geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr 


Aussteller:

Brudl Rudolf   -   Acryl
Doppler Anett   -   Schmuck
Dullnig Andreas   -   Ölbilder
Gärtner Silvia   -   Keramik
Fotoclub Oberndorf   -   Fotografie
Lecnik Karl   -   Holzkunst
Mikosch Helga   -   Schmuckgestaltung
Oberndorfer Brigitte   -   Malerei, Zeichnungen
Ott Rosemaria   -   Textilkunst
Renner Gotelint-M.   -   Malerei
Rohrmoser Judith u. Albert   -   Ölmalerei
Standl Erika   -   Aquarell- und Acryl-Malerei
Steinberger Margit   -   Malerei und Keramikobjekte
Wintersteller Martha   -   Porzellanmalerei

22. 11. – 26. 12.
Weihnachtsmarkt im Stille Nacht Bezirk

Adventromantik am Stille Nacht Platz

Oberndorf und Laufen bieten Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis:

Einen Rundgang über zwei Weihnachtsmärkte, diesseits und jenseits der Salzach, verbunden durch die Länderbrücke und den Europa-Steg entlang des historischen 2-Städte-Rundwegs.
Flanieren Sie über den Stille-Nacht-Platz bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle weiter zum Stadtpark Laufen. Überall dort erwartet Sie vorweihnachtliches Markttreiben
und ein attraktives Rahmenprogramm. Von Markt zu Markt sind es stets nur ein paar Gehminuten.
Tourismusverband Oberndorf +43 (0) 62 72/ 44 22

Öffnungszeiten: Do von 10 - 18 Uhr und Fr-So von 10 - 20 Uhr

Programmvorschau:

jeden Freitag und Samstag abends Chor oder Band am Stille-Nacht-Platz
jeden Samstag und Sonntag nachmittags Turmbläser am Wasserturm sowie Kutschenfahrten durch Oberndorf

 

30. 11.
Stille-Nacht-Platz

Stille Nacht Historienspiele

Mit dem Titel "Stille Nacht Heilige Nacht! - Die der Welt Heil gebracht" wird die Entstehung des Weihnachtsliedes eindrucksvoll gezeigt und es werden auch die Umstände unter denen das Lied entstand, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region zu sehen sein. Eine große szenische Aufführung mit viel Advent- und Weihnachtsliedern. Es wird auch die Verbreitung des Liedes zu sehen sein, wie das Lied den Weg in die Welt genommen hat. 

Insgesamt ein Ereignis, die, so wie das Lied selbst die Menchen tief berührt. Eine besinnliche Einführung in den Advent. Sie beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg mit einer historischen Einführung bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf, führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt in Laufen und wird seinen Höhepunkt in der Salzachhalle Laufen haben.

Beginn Themenweg: 16:00 Uhr
Beginn Hauptspiel:   18:00 Uhr

Eintritt 23€

Kartenreservierung unter:

office@stillenacht-oberndorf.com oder +43 (0)6272/4422

30. 11.
Stille-Nacht-Platz

"Pirnis Plattenkiste"

 "Pirnis Plattenkiste" mit Reinhard Pirnbacher bekannt aus der gleichnamigen Radiosendung auf ORF Radio Salzburg.

Freuen Sie sich am 30. November 2019 ab 18 Uhr auf eine weihnachtliche "Plattenkiste" und senden Sie dabei Ihre persönlichen Grüße per Radio.

Abschluss der weihnachtlichen Plattenkiste wird der berühmte Hörerchor sein, der das Lied "Stille Nacht! Heilig Nacht!" singen wird.

01. 12.
Stille-Nacht-Platz

Stille Nacht Historienspiele

Mit dem Titel "Stille Nacht Heilige Nacht! - Die der Welt Heil gebracht" wird die Entstehung des Weihnachtsliedes eindrucksvoll gezeigt und es werden auch die Umstände unter denen das Lied entstand, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region zu sehen sein. Eine große szenische Aufführung mit viel Advent- und Weihnachtsliedern. Es wird auch die Verbreitung des Liedes zu sehen sein, wie das Lied den Weg in die Welt genommen hat. 

Insgesamt ein Ereignis, die, so wie das Lied selbst die Menchen tief berührt. Eine besinnliche Einführung in den Advent. Sie beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg mit einer historischen Einführung bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf, führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt in Laufen und wird seinen Höhepunkt in der Salzachhalle Laufen haben.

Beginn Themenweg: 14:00 Uhr
Beginn Hauptspiel:   16:00 Uhr

Eintritt 23€

Kartenreservierung unter:

office@stillenacht-oberndorf.com oder +43 (0)6272/4422

07. 12.
Stille-Nacht-Platz

Stille Nacht Historienspiele

Mit dem Titel "Stille Nacht Heilige Nacht! - Die der Welt Heil gebracht" wird die Entstehung des Weihnachtsliedes eindrucksvoll gezeigt und es werden auch die Umstände unter denen das Lied entstand, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region zu sehen sein. Eine große szenische Aufführung mit viel Advent- und Weihnachtsliedern. Es wird auch die Verbreitung des Liedes zu sehen sein, wie das Lied den Weg in die Welt genommen hat. 

Insgesamt ein Ereignis, die, so wie das Lied selbst die Menchen tief berührt. Eine besinnliche Einführung in den Advent. Sie beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg mit einer historischen Einführung bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf, führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt in Laufen und wird seinen Höhepunkt in der Salzachhalle Laufen haben.

Beginn Themenweg: 16:00 Uhr
Beginn Hauptspiel:   18:00 Uhr

Eintritt 23€

Kartenreservierung unter:

office@stillenacht-oberndorf.com oder +43 (0)6272/4422

08. 12.
Stille-Nacht-Platz

Stille Nacht Historienspiele

Mit dem Titel "Stille Nacht Heilige Nacht! - Die der Welt Heil gebracht" wird die Entstehung des Weihnachtsliedes eindrucksvoll gezeigt und es werden auch die Umstände unter denen das Lied entstand, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region zu sehen sein. Eine große szenische Aufführung mit viel Advent- und Weihnachtsliedern. Es wird auch die Verbreitung des Liedes zu sehen sein, wie das Lied den Weg in die Welt genommen hat. 

Insgesamt ein Ereignis, die, so wie das Lied selbst die Menchen tief berührt. Eine besinnliche Einführung in den Advent. Sie beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg mit einer historischen Einführung bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf, führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt in Laufen und wird seinen Höhepunkt in der Salzachhalle Laufen haben.

Beginn Themenweg: 14:00 Uhr
Beginn Hauptspiel:   16:00 Uhr

Eintritt 23€

Kartenreservierung unter:

office@stillenacht-oberndorf.com oder +43 (0)6272/4422

14. 12.
Wallfahrtskirche Maria Bühel

Adventkonzert der Liedertafel Oberndorf

Fackelwanderung vom Stille-Nacht-Platz zur Wallfahrtskirche Maria Bühel mit anschließendem Adventkonzert!

Erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit der Liedertafel Oberndorf!

Der Start des geführten Fackelzuges für alle, die zu Fuß gehen möchten, ist beim Weihnachtsmarkt am Stille-Nacht-Platz um 18:30 Uhr.

Die Fackelwanderung führt zur Wallfahrtskirche Maria Bühel, wo um 19:00 Uhr das Adventkonzert beginnt.

Die Liedertafel bittet um Ihr Verständnis, dass der Einlass in die Kirche erst nach Ankunft des Fackelzuges erfolgt.

Liedertafel Oberndorf

24. 12.
Stille-Nacht-Platz

Stille-Nacht-Gedenkfeier

 

Stimmen Sie sich ein, auf den "Heiligen Abend!"

Feiern Sie gemeinsam mit Menschen aus verschiedenen Kulturen. Lauschen Sie den musikalischen Darbietungen und dem Weihnachtsevangelium. Singen Sie gemeinsam als krönenden Abschluss das wohl berühmteste und berührendste Weihnachtslied der Welt.

Die zahlreiche Besucher die das Lied in ihrer jeweiligen Muttersprache singen, tragen somit zu einem unvergesslichen Stimmungsbild bei. 

 

Paris Lodron Ensemble mit Beginn um 15.00 Uhr

***

Weihnachtliches Rahmenprogramm

***

Stille-Nacht-Gedenkfeier
am Heiligen Abend, Dienstag, 24. Dezember 2019, Beginn 17.00 Uhr,
bei der Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf bei Salzburg

06. 01.
Stadthalle Oberndorf

Neujahrskonzert 2020

06.01.2020, 14:00 - 16:30, Stadthalle Oberndorf

Einlass: 13.00 Uhr

Es ist wieder soweit und das Austria Festival Symphony Orchestra spielt auf zum Neujahrskonzert 2020! Seit vielen Jahren ein Fixpunkt im kulturellen Veranstaltungsprogramm von Oberndorf, ist es immer wieder ein musikalischer Hochgenuss unter der Leitung von Reinhold Wieser.

Kartenreservierung unter: 06272 /4422 TVB Oberndorf / office@stillenacht-oberndorf.com

Karten ab März an folgenden Stellen erhältlich:
-) Tourismusverband Oberndorf
-) Stille-Nacht-Museum Oberndorf
-) Stadtgemeinde Oberndorf

28. 02.
Stadthalle Oberndorf

Alex Kristan - Lebhaft

ALEX KRISTAN - LEBHAFT
Rotzpipn forever

Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre.“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja, zum Leben ohne Limit, dann wird das Wort „lebhaft“ zum Programm! Im wahrsten Sinne des Wortes. Die schiefe Bahn als Vollgas-Gerade?

Und warum eigentlich nicht die chinesische Lebensweisheit übernehmen? Wenn gestern angeblich wirklich alles besser war, warum nicht heute leben, als gäbe es kein Morgen? Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Raus aus dem Hamsterrad und rein in die Achterbahn. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Die Erkenntnis erlangen, dass Pandas die wahren Problembären sind und wie sehr ein falsches Faschingskostüm in der Kindheit Einfluss auf ein richtiges Leben als Erwachsener haben kann. Darf man in den Aufwachraum des Krankenhauses einen Kalender von 2028 hinhängen? Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, Sie rufen zurück.

Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen. Und so verbringt Alex Kristan nun eine Resozialsierungsnacht auf Staatskosten. Das Publikum hat uneingeschränktes Besuchsrecht und erlebt Alex Kristan eingeschlossen, aber offen wie nie zuvor. Er kommt drauf, dass er nie aufgehört hat eine Rotzpipn zu sein.

Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: Sind wir in Wahrheit nicht alle irgendwo irgendwie verhaftet?

Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung.
Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz. Den aus der Reihe.


Wo:        Stadthalle Oberndorf

Wann:    28. Februar 2020

Beginn:  20:00 Uhr

Einlass:  19:00 Uhr

Preis:     € 32,00 Kat I (VVK)    / € 35,50 (AK)
             € 27,50 Kat II (VVK)   / € 31,00 (AK)
             € 23,00 Kat III (VVK   / € 26,50 (AK)


Karten erhältlich bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen und unter:
https://www.oeticket.com

 

Website made by Agentur Klartext